Wohnen „Am Brandlberg“ nahe dem Stadtzentrum und direkt am Naturschutzgebiet

Die großzügig geschnittenen Wohnungen bieten in drei Wohnhäusern mit je acht Parteien auf 54 bis 110 Quadratmetern modernes Wohn- und Lebensgefühl für jeden Bedarf. Bewusst wurde bei der Planung darauf geachtet, dass alle Wohnungen nach Süden ausgerichtet sind, so dass die Sonne zu Hause Einzug halten kann. Die Tiefgarage bietet für alle Wohneinheiten Parkraum und ist von jedem der drei Wohnhäuser aus bequem zu erreichen.
Die Häuser sind Bestandteil eines Wohnensembles, das sich in verschiedene Quartiere unterteilt, die wiederum durch individuelle Gestaltung der Hausfronten und Bepflanzungen eine Identität ländlichen Lebens – und das mitten in einer Stadt – vermitteln.

Beste Voraussetzungen für Work-Life-Balance

Eine ausgezeichnete Infrastruktur ermöglicht kurze Wege: Über die Donaustaufer Straße sind die nahegelegenen Einkaufszentren Alex Center und Donau-Einkaufszentrum in wenigen Minuten schnell erreichbar. Auch der Gewerbepark liegt praktisch vor der Haustüre. Die dort angesiedelten Arzthäuser und Praxen bieten beste medizinische Versorgung nahe vor Ort. Und über die Nibelungenbrücke ist man in wenigen Autominuten schon direkt im Herzen der Regensburger Altstadt. Über die ÖPNV-Bushaltestellen in der Grünthaler Straße kann der öffentliche Nahverkehr zu allen Zielen genutzt werden.

Die Osttangente ermöglicht die direkte Anbindung in den Ostteil der Stadt, so dass Arbeitgeber, wie Continental, Osram und Toshiba, auf kürzestem Wege zu erreichen sind.
Auf der anderen Seite liegt mit der weltbekannten Walhalla eines der wichtigsten Kulturgüter nur wenige Kilometer entfernt, in deren Inneren man nicht nur bedeutende Köpfe der deutschen Geschichte kennenlernen, sondern an lauen Sommerabenden auch draußen einen herrlichen Sonnenuntergang mit Blick über die gesamte Stadt genießen kann. Über die B15 und B16 können weiter entfernte Ausflugsziele zügig angefahren werden. Und wer die großen Strecken meiden mag, der kann ganz bequem von zu Hause aus Natur pur genießen: entweder im nahen Naturschutzgebiet oder in den eigenen Obstgärten.

Attraktiver Wohnort - attraktive Umgebung

Die im Bau an das Wohnareal angepasste Nahversorgungseinrichtung befindet sich direkt gegenüber der Wohnanlage. Auf 9.000 Quadratmetern werden neben einem Supermarkt und einem Café zahlreiche weitere Einkaufsmöglichkeiten und Dienstleistungen angeboten.
Die Erschließung für den Verkehr wird auf die Hauptachse mit einer Geschwindigkeitsbegrenzung von 30 km/h und verkehrsberuhigte Anliegerwege reduziert. Dabei verbindet die Hauptstraße als Allee das in unmittelbarer Nähe gelegene Nahversorgungszentrum mit den im Norden neu entstehenden Sportanlagen. Sonstige Wohnstraßen werden als autofreie Geh- und Radwege erschlossen. Nah gelegene ÖPNV-Haltestellen dienen der Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr.
Eine Mischung aus bepflanzten Wänden und Geländemodellierungen sorgt für Lärmschutz, bietet dem Auge zusätzliches Grün und erhöht die Wohn- und Lebensqualität.

Firmenanschrift

Haueißen & Kinskofer Projektentwicklungs GmbH

Leipziger Straße 21
92318 Neumarkt

Tel. +49 9181 44426
Fax +49 9181 465914

 

Neues Exposé

Unser neues Exposé WOHNEN AM OBSTGARTEN können Sie bei uns über das Kontaktformular anfordern.